Edelstahl-Wärmetauscher

Geschraubte Plattenwaermetauscher

Geschraubte Plattenwärmetauscher

Bei geschraubten Plattenwärmetauscher werden die einzelnen Edelstahl- oder Titanplattenplatten und Dichtungen mit Spannbolzen zwischen der Gestell- und Druckplatte zusammengehalten und abgedichtet. Je nach Anforderungen und verwendetem Medium werden unterschiedliche Platten- (Prägungswinkel- und Prägungstiefen) und Dichtungswerkstoffe eingesetzt.
Plattenwerkstoffe:

  • AISI 304, 1.4401
  • AISI 316, AISI 316L
  • Titan für Meerwasser (NaCl)
  • 254SMO

Dichtungswerkstoffe:

  • NBR
  • EPDM
  • VITON

Je nach Anforderung werden Platten mit unterschiedlicher Prägung (Winkel) und Presstiefen verwendet. Durch die Auswahl der Platten wird die höchstmöglich Wärmeübertragung mit einem geringen Druckverlust für jede Anfrage kombiniert.



Geschraubte PWT auch als Freiströmer (Free Flow Plate)
für verschmutzte Fluide wie Abwässer erhältlich

Industriegestell Stahl lackiert

         Geschraubter Plattenwärmetauscher                               Geschraubter Plattenwärmetauscher mit blauer Einbrennlackierung

  • Betriebsdrücke für geschraubte Plattenwärmetauscher von Vakuum bis 25 bar
  • Betriebstemperaturen von -20 °C bis 155°C
  • Plattenstärken von 0,4mm bis 0,9mm
  • höchste Wärmeübertragung und Selbstreinigung durch hochturbulente Strömung
  • Geschraubte Plattenwärmetauscher können manuell gereinigt und bis zur maximalen Plattenanzahl erweitert werden.


Edelstahlgestell für die Lebensmittelindustrie mit Milchrohrverschraubung DIN 11851

Geschraubter Plattenwärmetauscher mit Edelstahlgestell und Milchrohrverschraubung